Von Generatoren, GmbHs und Gesellschaftsanteilen

Ploog-Gruppe – Unternehmensnachfolge

Von Generatoren, GmbHs und Gesellschaftsanteilen

Die H.D. Ploog GmbH besteht als Ursprung der Ploog-Gruppe seit 1970 am Standort Rendsburg und deckt das gesamte Produkt- und Dienstleistungsportfolio der Unternehmensgruppe ab. Dazu gehören der Werftenservice, die Elektroinstallation, Reparatur/Service, Prüfung/Montage und Verkauf von Generatoren. Als die fast fünf Jahrzehnte alte Gruppe in den Verkauf gehen sollte, wandten sich die Gesellschafter auf Empfehlung der Sparkasse Mittelholstein, Rendsburg vertrauensvoll an HWB.

Kundeninformationen

Unternehmen Ploog Gruppe: H.D. Ploog GmbH / GMEServ GmbH & Co. KG / PLEA Werftenservice GmbH & Co. KG 
Auftraggeber Lars Ploog & André Ehlers
Branche Elektromaschinenbau
Firmensitz Rendsburg / Hamburg
Auftrag Unternehmensnachfolge
Unternehmensphase Nachfolge
Projektleiter Andreas Hönicke
Projektmitarbeiter Sascha Rennekamp
Projektstatus abgeschlossen
Jahr 2019

Die Zusammenarbeit mit der HWB Gruppe

Im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung hatten sich die beiden Altgesellschafter Lars Ploog und André Ehlers entschieden, die Ploog-Gruppe zu veräußern. Die Initiative für ein erstes gemeinsames Treffen kam durch den Firmenberater Hans Hermann Nehlsen von der Sparkasse Mittelholstein, mit der die HWB-Gruppe im Bereich der Nachfolgeberatung kooperiert. Daraufhin beriet das HWB-Team um Andreas Hönicke die Gesellschafter der Ploog-Gruppe im strukturierten Verkaufsprozess, auf Verkäuferseite war BROCK MÜLLER ZIEGENBEIN aus Kiel rechtsberatend tätig. Ebenfalls notariell tätig war Dr. Klaas Ziervogel.

Umsetzung:

Mit dem Erwerb durch die Industrieholding Incoras Holding GmbH wurde ein Käufer gefunden, der die Ploog-Gruppe auf ihrem Wachstumspfad weiterentwickeln wird. Während Altgesellschafter Lars Ploog ausgeschieden ist, bleibt André Ehlers der Gruppe zugehörig und gestaltet ihre weitere Entwicklung in der Position als angestellter Geschäftsführer aktiv mit. Über die Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Die beteiligten Parteien:

https://www.ploog-gmbh.de/
https://www.gmeserv.de/
https://www.bmz-recht.de/
https://www.incoras.de/
https://www.cornelius-krage.de/anwaelte/dr-klaas-ziervogel/

teilen

»Ein Unternehmen zu verkaufen, ist wohl nie eine einfache Sache. Deshalb war es schön, dass wir durch HWB eine Begleitung hatten, die sich individuell auf unsere Bedarfe einstellte.«

Lars Ploog, rechts im Bild
weitere Geschichten